JA, zum gemeinsamen Feuerwehrhaus!

Stellungnahme zum Feuerwehr Bedarfsplan Entwurf 5

Auf Anfrage der Gemeinde Althegnenberg, nimmt unser Kommandant zum aktuellen 5.Entwurfes des Feuerwehrbedarfplanes stellung. Diese wird in der Gemeinderat Sondersitzung am 20.11.2020 zusammen mit der Stellungnahme des Kreisbrandrates und der Kommandanten unserer Gemeinde Feuerwehr Hörbach vorgestellt.

Aber hier schon mal die Stellungnahme von unserem Kommandanten.

Stellungnahme zum Feuerwehrbedarfsplan (147,0 KB)

Aktueller Feuerwehrbedarfsplan:

Am 14.05.2020 wurde von der Gemeinde Althegnenberg ein Feuerwehrbedarfsplan in Auftrag gegeben.

Hier finden Sie den aktuellen Entwurf des Feuerwehrbedarfsplan:

Feuerwehr-Bedarfsplan

Der Plan wird dem Internetauftritt der Gemeinde Althegnenberg entnommen: https://www.althegnenberg.de/Informationen.n1123.html (Stand 17.11.2020 21:33Uhr)

Die Ergebnisse des Bürgerentscheides vom 19.07.2020:

Bürgerentscheid 1: 

Ratsbegehren: "Investitionen in die beiden Feuerwehrgerätehäuser in Althegnenberg und Hörbach"

Gültige Ja-Stimmen: 340

Gültige Nein-Stimmen: 471

Bürgerenscheid 2:

Bürgerbegehren: "Neubau eines gemeinsamen Feuerwehrgerätehauses im Ortsteil Althegnenberg"

Gültige Ja-Stimmen: 589

Gültige Nein-Stimmen: 270

Stichfrage:

Falls beide Bürgerentscheide jeweils mehrheitlich mit Ja beantwortet werden und deshalb die Abstimmungsergebnisse nicht miteinander zu vereinbaren sind: Welche Entscheidung soll dann gelten?

Bürgerentscheid 1: 324

Bürgerentscheid 2: 581 

--> Nicht Relevant

Die Zahlen wurden von der VG Mammendorf Internetseite entnommen: Bekanntmachung des Ergebnisses des Bürgerentscheids am Sonntag, 19.07.2020 (https://www.althegnenberg.de/buergerentscheide-in-althegnenberg Stand: 17.11.2020 21:25Uhr)

Bürgerentscheid, Ratsbegehren, Bürgerbegehren. Diese Begriffe sind in der letzten Zeit des öfteren in diversen Flyern, aber auch in verschiedenen Unterhaltungen aufgetaucht. Doch was bedeuten diese unterschiedlichen Begriffe für unsere Feuerwehr und auch für unsere Gemeinde Althegnenberg?

Am kommenden Sonntag, den 19.07.2020, findet der Bürgerentscheid über die Zukunft der beiden Feuerwehrgerätehäuser statt. In diesem werden 2 gegensetzliche Fragen gestellt, nämlich einmal das Ratsbegehren (Bürgerentscheid 1)  und das Bürgerbegehren (Bürgerentscheid 2).

Ratsbegehren:  "Investitionen in die beiden Feuerwehrgerätehäuser in Althegnenberg und Hörbach."

Hier wird in zwei eigenständige Feuerwehrhäuser investiert.

Bürgerbegehren: "Neubau eines gemeinsamen Feuerwehrgerätehauses im Ortsteil Althegnenberg. "

Es soll ein gemeinsames Feuerwehrhaus im Ortteil Althegnenberg entstehen.

 

Wir bitten alle Bürgerinnen und Bürger, Ihr Stimmrecht am Sonntag wahrzunehmen. Denn nur so können Sie die Zukunft der beiden Häuser mitgestallten.

 

Ihre Feuerwehr Althegnenberg